Aktueller Termin zum Tag des offenen Denkmals

09. September 2017, 14 bis 17 Uhr:  Tag des offenen Denkmals in der ehemaligen Kohlenhandlung. Der Arbeitskreis Lern- und Gedenkort Annedore und Julius Leber informiert und zeigt eine provisorische Ausstellung zur Bedeutung des Ortes und die Ausstellung „Schnittmuster und Politik – Annedore Leber als Publizistin“. Aus dem Musical „Annedore“ werden Lieder von Auzubildenden des Annedore-Leber-Berufsbildungswerk Berlin vorgetragen.
Und zur selben Zeit am selben Ort: Aktionstag für ein schönes Berlin – Aufräumen in der Kohlenhandlung. Wir freuen uns über Helfer auf dem Gelände in der Torgauerstraße 24.

08./09./10. September 2017: Erinnerungskultur im Wandel und vor neuen Herausforderungen. Antifaschistische Konferenz zum 72. Tag der Erinnerung und Mahnung. Technische Universität Berlin. Im Workshop „Neue Stadtteilinitiativen zur Erinnerung an Holocaust, Zwangsarbeit, Widerstand und Verfolgung“ wird auch der geplante Lern- und Gedenkort Leber vorgestellt.