Sonntag, 11. September 2016, 14:00 - 19:00 Uhr: Bücherstand in der Regenbogenfabrik

24.08.2016 06:55

Die Berliner Geschichtswerkstatt ist wieder der Einladung der Regenbogenfabrik gefolgt:

 

Wir sind mit unseren Büchern am Stand in der Regenbogenfabrik in der Lausitzerstr. 22

 

Im Angebot sind viele Bücher über die Geschichte Eurer Bezirke, über die Kreuzberger Malerpoeten, Sandra Prechtels Biografie über Ralf Steeg und andere Lokalpatriotinnen und Lokalpatrioten in den Berliner Bezirken.

 

Nicht nur wir sind da, sondern auch die Blechblase Berlin, Kinderprogramm, der leckerste Kuchen Kreuzbergs und vieles mehr:

 

 http://www.regenbogenfabrik.de/

Zurück