Mo., 14. November 2016 um 19 Uhr: Buchvorstellung "Berliner Geheimnisse"

19.10.2016 10:31

Eva-Maria Bast und Joachim Stoltenberg haben 50 spannende Geschichten zusammen gestellt: Unbekannte Geschichten von unbekannten aber auch bekannten Stellen Berlin. Da geht es um Gedenksteine, Häuser, verblassende Graffiti, verschwundene Gedenktafeln, Friedhöfe, stillgelegte Verkehrsampeln, Fliesen, Eiserne Kreuze oder auch unscheinbare Lüftungsschächte. Die Geschichten sind durch Tipps zahlreicher Berlinerinnen und Berliner zustande gekommen.

 

Die Geschichtswerkstattmitglieder Marita Filipowsky und Jürgen Karwelat haben den Anstoß einige Geschichten gegeben. Das gilt auch für Peter Wawrzyniak.

 

Wir stellen an diesem Abend eine Reihe der kurzweiligen Geschichten und deren Stichwortgeber vor und hoffen, an diesem Abend auch die Autoren Eva-Maria Bast und Jochim Stoltenberg begrüßen zu können.

 

Laden der Berliner Geschichtswerkstatt, Goltzstraße 49, 10781 Berlin-Schöneberg

U-Bahnhof Eisenacher Straße

Zurück