Dokumentensammlung

Die Dokumentensammlung umfasst vor allem

  • Materialien zu unseren Ausstellungsprojekten: "August 1914", "Danckelmann-Kiez", "Rote Insel", "Aids", "Alliierte in Berlin"

  • Flugblätter, Wahlaufrufe, Plakate aus den Jahren 1918-1933 und aus Berlin im Herbst 1989

  • Zeitungen und Zeitschriften wie z.B. "Deutsche Frauenzeitung" aus den Jahren 1933-1945, "tageszeitung", Jg. 1-3 vollständig, Jg. 5 und 6 unvollständig

  • Teilnachlässe und Sammlungen: Heinz Stöckel, Nachlass des Musikers mit privaten Filmrollen, Terminkalendern aus den 20er bis 50er Jahren und Erinnerungsstücken; Sammlung Binger enthält: Flugblätter, Zeitschriften usw. aus den Jahren 1967-1981 zu den Themen Studentenbewegung sowie linke Stadtteil- und Betriebsarbeit vor allem in Westberlin, Plakate aus der Zeit des Berliner Häuserkampfes und eine Sammlung von linken Zeitschriften der 70er Jahre