Rundbrief 2, 2016 der Berliner Geschichtswerkstatt

Schwerpunkte

  • Das Leben der Friedel Flatau, 1889-1942
  • Die Informationsstele am Bornhagenweg in Lichtenrade

Download

Rundbrief 2, 2016 (ca. 2 MB)

Inhalt

  • Vorwort
    Sonja Miltenberger (S. 2)

  • Stolperstein für Friedel Flatau
    Gisela Wenzel (S. 3)

  • Das Leben der Friedel Flatau, 1889-1942
    „Bewahrt mir eure Freundschaft...
    Gisela Wenzel (S. 4)

  • „So viel Anfang war nie?!
    Nach dem Kriegsende in Berlin 1945“
    Peter Lassau (S. 13)

  • Die Informationsstele am Bornhagenweg in Lichtenrade
    am Mahnmal des ehemaligen Außenlagers von Sachsenhausen
    lässt auf sich warten
    Andreas Bräutigam (S. 16)

  • Eine neue „alte“ Fahrt in der Saison 2016:
    „Einwanderungsstadt Berlin“?
    Jürgen Karwelat (S. 20)

  • Gedenkveranstaltung zum 20. Todestag von Rio Reiser
    Sema Binia (S. 23)

  • Lern- und Gedenkort für Annedore und Julius Leber –
    ein Meilenstein ist erreicht
    Andreas Bräutigam (S. 25)

  • Berlin liest – in der Berliner Geschichtswerkstatt
    Sema Binia (S. 33)

  • Werkstattgespräch vor Ort: Anlage am Ostbahnhof
    Sema Binia (S. 36)